RADTOUR DURCH LITAUEN UND LETTLAND 2017
Geführte Radwanderreise. Lernen Sie schöne Regionen Litauens und Lettlands kennen. Vilnius, Trakai, Kaunas, Kurisches Haff, Nida, Klaipeda, Palanga, Berg der Kreuze, Sigulda, Riga. Verleih von Elektrorad möglich.
REISEROUTE (per Rad ca. 210 km)
1. Tag: Individuelle Anreise nach Vilnius. Um 19:00 Uhr begrüßt Sie Ihr Reiseleiter bei einem Willkommenstreffen im Hotel.

2. Tag: Um 9:00 Uhr Besichtigung der Hauptstadt Litauens. In der Tour sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt eingeschlossen: der Kathedralenplatz; das Beispiel der gotischen Architektur Litauens - die St. Anna- und Bernhardiner Kirchen, das Tor der Morgenröte mit Bild der Heiligen Jungfrau Maria, der Rathausplatz und die Alte Universität von Vilnius (gegr. 1579). Am Nachmittag Transfer nach Trakai, die ehemalige Hauptstadt des litauischen Großfürstentums. Besichtigung der Burg aus dem 14. Jahrhundert, die auf einer Insel im See Galve gebaut wurde. Beginn der Fahrradtour Richtung Kaunas auf den leicht hügeligen Landstraßen ca. 26 km. Transfer mit dem Bus zum Hotel in Kaunas.

3. Tag: Am Vormittag Transfer dem Fluss Nemunas, entlang zur Küste. Die Tour führt an den eindrucksvollen Burgen von Raudone und Panemune aus dem 16.-17. Jahrhundert vorbei. Am Nachmittag Radtour zur Windenburger Ecke, wo die ornithologische Vogelstation und der Leuchtturm aus dem 19. Jh. sind. Kurze Busfahrt nach Klaipeda (Memel), Check-In im Hotel und gemeinsames Abendessen (inklusive). (per Rad ca. 28 km, per Bus ca. 240 km)

4. Tag: Am Morgen Fährüberfahrt von Klaipeda nach Nida auf der Kurischen Nehrung. Stadtführung in Nida, einem der idyllischsten Badeorte Litauens. Dann beginnt die Radtour, auf dem Küstenradweg bis zur Spitze der Kurischen Nehrung. Pause an den Toten Dünen in der Nähe von Pervalka. Hinaufklettern lohnt sich, Sie sehen auf der einen Seite das Haff, auf der anderen die Ostsee. Möglichkeit zum Baden in der Ostsee. Übersetzen nach Klaipeda. (per Rad ca. 55 km, per Boot ca. 50 km)

5. Tag: Am Morgen Fahrt durch den Regionalpark der Ostseeküste (ehemaliges Sperrgebiet der Sowjetarmee) nach Palanga. Besichtigung des botanischen Gartens in Palanga mit dem Bernsteinmuseum, das in dem ehemaligen Schloss des Grafen Tyszkiewitcz eingerichtet ist. Das Museum verfügt über Tausende Bernsteinexponate, viele davon mit Insekten-Inklusen. Am Nachmittag Transfer nach Riga. Auf dem Weg kurzer Stopp am Berg der Kreuze bei Siauliai, einem mystischen Ort mit einmaliger Ausprägung des litauischen Katholizismus. Abendessen in Riga (inklusive) und Übernachtung. (per Rad ca. 30 km, per Bus ca. 290 km)

6. Tag: Nach dem Frühstück Stadtführung in der Hansestadt Riga. In der Altstadt sehen Sie u.a. das Schloss, die Petrikirche, den Dom, die Gildenhäuser und das Schwarzhäupterhaus. Am Nachmittag fahren Sie auf dem Radweg zum Kur- und Badeort Jurmala. Der Vorort Rigas hat einen sehr breiten und 32 km langen Sandstrand. Dieser fällt sehr flach ins Wasser ab und der harte Teil lässt sich wunderbar mit dem Rad befahren. Transfer zurück nach Riga. Optionales Abendessen im Restaurant. (per Rad ca. 30 km, par Bus ca. 20 km)

7. Tag: Morgens Transfer nach Sigulda, dem beliebten lettischen Urlaubsort im Tal des Flusses Gauja. Auf der heutigen Radtour durch den Gauja Nationalpark nach Saulkrasti entdecken Sie die Burg Turaida sowie die älteste Kirche Lettlands (erbaut 1205) in Krimulda. Sie werden staunen über die teils Jahrhunderte alte Gravuren im Sandstein der Gutmannshöhle. Genießen Sie auf der Etappe die Ausblicke auf das Gauja Tal. Die Radfahrt endet im an der Ostseeküste gelegenen Ort Saulkrasti am Fahrradmuseum, das Sie besuchen. Bustransfer nach Riga zur Übernachtung. (per Rad ca. 40 km, per Bus ca. 100 km)

8. Tag: Frühstück im Hotel und Ende der Tour. Verlängerungsbuchung möglich.

TERMINE 2017
BuchungscodeTermine
LL0516.07.-23.07.
LL0630.07.-06.08.
LL0713.08.-20.08. ausgebucht
LL0827.08.-03.09.
LL0903.09.-10.09.
 
Garantierte Durchführung schon ab zwei Personen!
Reisepreis
pro Person im Doppelzimmer EUR 895,-
pro Person im Einzelzimmer EUR 1110,-
Eingeschlossene Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstück
  • Informationstreffen am ersten Tag mit einem Glas Bier, Wein oder Saft
  • 2x Abendessen (3 Gänge mit Kaffee/Tee)
  • Mineralwasser an den Radtagen
  • Alle Transfers im klimatisierten Bus bzw. Kleinbus
  • Gepäcktransport gemäß Reiseprogramm
  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2-7
  • Führungen laut Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder: Wasserburg Trakai, Vogelstation Vente, Thomas-Mann-Haus in Nida, Bernsteinmuseum in Palanga, Burg Turaida, Fahrradmuseum in Saulkrasti
  • Bootsfahrt über das Kurische Haff nach Nida
  • Fahrradmiete mit wasserdichter Radtasche (+Helm auf Anfrage)
  • Fähre von Kurischer Nehrung nach Klaipeda
  • Individuelles Informationsmaterial (Stadtführer, Karten und Tourbeschreibung)
Zuschläge (optional)
  • 5x Abendessen EUR 104,-
  • Elektrorad statt Trecking Rad EUR 125,-
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer von Flughähfen Vilnius (VNO) oder Riga (RIX) EUR 30,- pro alleine reisender Person
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer von Flughähfen Vilnius (VNO) oder Riga (RIX) EUR 15,- pro Person bei zwei und mehr Personen
Sonstiges / Anreise
Gerne sind wir Ihnen auch bei der Anreise behilflich. Wir wählen mit Ihnen zusammen die günstigsten Flüge aus mit Lufthansa, Air Baltic, SAS, LOT, Finnair oder anderen renommierten Fluggesellschaften.

Der Flughafen Vilnius ist 2017 in der Zeit vom 14. Juli bis 18. August wegen Erneuerung der Landebahn geschlossen. In dieser Zeit fliegen Fluggesellschaften den Flughafen Kaunas (KUN) an. Transferpreise auf Anfrage bitte.
Radreise durch Litauen und Lettland
 
Schöne Radstrecken in Litauen und Lettland inkl. Radweg auf der Kurischen Nehrung.
Radreise in Litauen
 
Herrliche Natur in Litauen
Kurische Nehrung
 
Die Dünen in Nida
Radwandern für jedermann
 
Wir stellen Ihnen hochwertige Leihräder zur Verfügung.
Die Gutmannshöle bei Sigulda
 
Halt an der Gutmannshöhle bei Sigulda
In Riga angekommen
 
Die Radtour endet in Riga

Wir buchen gerne Ihre Fluganreise dazu, z.B. nonstop mit Lufthansa ab Frankfurt oder mit Air Baltic ab verschiedenen deutschen Flughäfen oder einer Fluggesellschaft Ihrer Wahl.

Verlängerungsaufenthalt in Vilnius oder Riga buchbar.

Fragen Sie uns! Tel. 06403 74117