MEMELLAND UND KURISCHE NEHRUNG 2017 - INDIVIDUELLE RADREISE
Entdecken Sie eine der schönsten Landschaften und vor allem das Radfahrer-Paradies Litauens. Sie bestimmen Ihr Tempo selbst, Unterkünfte sind vorgebucht, Gepäck wird transportiert. Verleih von Elektrorad möglich. Reiseroute ca. 250 km
PROGRAMM

Tag 1: Samstag: KLAIPEDA (Memel) Individuelle Anreise nach Klaipeda (Memel). Transfer zu Ihrem Hotel (nicht inklusive). Unterbringung im Hotel.

Tag 2: Sonntag: KLAIPEDA - PALANGA - KLAIPEDA (ca. 55 km)
Um 09:00 Uhr Begrüßungstreffen im Hotel. Übergabe der Fahrräder. Radfahrt nach Palanga durch den Regionalpark Ostseeküste. Während der Fahrt entdecken Sie den "Holländerhut" - einen 24 Meter hohen Hügel an der Ostseeküste, das alte Fischerdorf Karkle, den botanischen Garten mit dem Bernsteinmuseum in Palanga im ehemaligen Schloss des Grafen Tiszewicz. Das Museum verfügt über 25 000 Bernsteinstücke und 15 000 Insekten-Inklusen. Zahlreiche Cafés in der Fußgängerzone laden zu einem Besuch ein. Spazieren Sie auch über die 470 Meter lange Seebrücke. Rückkehr auf dem selben Weg nach Klaipeda.

Tag 3: Montag: KLAIPEDA - SVEKSNA - SILUTE (ca. 44 km, per Kleinbus ca. 40 km)
Kleinbus Transfer landeinwärts. Dort beginnt die Radtour über malerische Landstraßen und durch die Wiesen des Memellandes nach Silute. Diese Region ist für seine Vogelfluglinie und natürlich auch die Störche bekannt. Halt im Dorf Sveksna mit seinem schönen Park und neugotischer Kirche. Ankunft in Silute. Unterbringung im Hotel. Abendessen auf Wunsch.

Tag 4: Dienstag: SILUTE - INSEL RUSNE - SILUTE (ca. 45 km)
Ein freier Tag für die Entspannung in Silute dem Zentrum des Bezirks mit seiner wechselhaften Geschichte zwischen Litauen und Deutschland. Oder machen Sie eine Rundfahrt auf der Insel Rusne im Memeldelta, die größte Ihrer Art in Litauen. Kein Wunder, dass hier der Naturpark „Memeldelta“ gegründet wurde. Besuchen Sie die authentischen Fischerhäuser des örtlichen Museums, die alte Pumpstation mit dem Poldermuseum und den Leuchtturm aus dem 19 Jh., der im Hafen von Uostadvaris steht. Rückfahrt nach Silute. Abendessen auf Wunsch im Hotel.

Tag 5: Mittwoch: SILUTE - VENTE - NIDA (ca. 33 km, Bootsfahrt ca. 14 km)
Radeln Sie vom Hotel zur "Windenburger Ecke", wo Sie die alte Vogelstation und den Leuchtturm aus dem 19 Jh. besichtigen können. Die Fahrt mit dem Boot nach Nida eröffnet Ihnen Ausblicke auf die beeindruckenden Sanddünen der Kurischen Nehrung. Übernachtung im Hotel.

Tag 6: Donnerstag: NIDA (NIDDEN) (ca. 10-20 km)
Tag zur freien Verfügung: Radeln oder wandern Sie auf den Sanddünen bei Nida, einem der schönsten Kurorte Litauens. Die alte Architektur der Fischerhäuser fasziniert durch ihren eigentümlichen Stil und ihre Authentizität. Die bekanntesten Objekte in Nida sind das Thomas-Mann-Haus, die Bernsteingalerie von Mizgiriai und die Hohe Düne. Abendessen auf Wunsch im Hotel.

Tag 7: Freitag: NIDA - JUODKRANTE - KLAIPEDA (ca. 60 km)
Sie radeln in Richtung Juodkrante auf dem asphaltierten „Küstenradweg“. Stopp an den “Toten Dünen” bei Pervalka. Der Fußweg hinauf wird mit einem atemberaubenden Ausblick über Haff und Ostsee belohnt. Besuchen Sie die Kolonie der Kormorane und Reiher in der Nähe von Juodkrante. In Juodkrante werden Sie auch typische alte Holzvillen sehen. Den Besuch auf dem Hexenberg sollten Sie sich auch nicht entgehen lassen. Hier treffen Sie bizarre Holzfiguren aus der litauischen Sagenwelt, von den berühmten Künstlern in den vergangenen 20 Jahren geschaffen. Ankunft in Smiltyne (Sandkrug) und Überfahrt per Fähre in die Stadt Klaipeda. Wer will nimmt die alte Fähre (ca. 1 EUR). Mit ihr kommen sie direkt in die Altstadt. Unterbringung im Hotel. Abendessen auf Wunsch im Hotel. Um 19:30 Uhr Treffen im Hotel mit unserem Vertreter. Rückgabe der Fahrräder. Übernachtung.

Tag 8: Samstag: KLAIPEDA Frühstück im Hotel. Ende der Tour. Anschlussbuchung möglich.


TERMINE 2017 - Garantierte Durchführung schon ab 2 Personen
BuchungscodeTermine
MKN0708.07.-15.07.
MKN0815.07.-22.07.
MKN0922.07.-29.07. ausgebucht
MKN1029.07.-05.08.
MKN1105.08.-12.08.
MKN1212.08.-19.08.
MKN1319.08.-26.08.
MKN1426.08.-02.09.
MKN1502.09.-09.09.
REISEPREIS
Blauer Termin am Saisonende  
pro Person im Doppelzimmer EUR 499,-
pro Person im EinzelzimmerEUR 689,-
   
Übrige Termine  
pro Person im Doppelzimmer EUR 529,-
pro Person im EinzelzimmerEUR 759,-
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen 3-Sterne Hotels
  • Gepäcktransport an den Tagen 3 (Klaipeda - Silute), 5 (Silute-Hafen-Nida) und 7 (Nida-Klaipeda)
  • Transfer mit Kleinbus am 3. Tag
  • Bootsfahrt über das Kurische Haff
  • Individuelles Informationspaket (Stadtführer, Karten und Tourbeschreibung, Notrufnummer)
ZUSATZLEISTUNGEN
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer eines Einzelreisenden EUR 48,- pro Person vom/zum Flughafen Palanga
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer eines Einzelreisenden EUR 35,- pro Person vom/zum Fährhafen Klaipeda
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer ab 2 Personen: EUR 24,- pro Person (Flughafen Palanga)
  • Ankunfts- oder Abreisetransfer ab 2 Personen: EUR 18,- pro Person (Fährhafen in Klaipeda);
FAHRRADVERLEIH
  • Trekking Hybrid Fahrräder - wahlweise mit 7-Gang Nabenschaltung oder 24-Gang Kettenschaltung - sowie einer wasserdichten Radtasche, inkl. An- und Ablieferungstransfer zu/von dem Hotel in Klaipeda - EUR 60,- pro Person
  • Elektrorad - EUR 150,- pro Person
VERPFLEGUNG
  • Abendessen Paket (7 Abendessen, jeweils 3 Gänge) - EUR 132,- pro Person
ANREISEMÖGLICHKEITEN (nicht im Reisepreis enthalten)
Änderungen vorbehalten.
Route Ihrer Radtour
 
Route Ihrer Radtour Memelland und Kurische Nehrung. Eins der schönsten Radfahrgebiete im Baltikum.
Radlerparadies Kurische Nehrung
 
Radweg auf der Kurischen Nehrung. Im Hintergrund die bekannten Dünen.
Gute Leihräder
 
Ihr Leihrad (Beispielbild)
Kurische Nehrung
 
Die Dünen in Nida schauen Sie sich natürlich zu Fuß an
Klaipeda
 
Der Simon-Dach-Brunnen in Klaipeda

Wir empfehlen eine Anreise mit der Fähre Kiel - Klaipeda.

Verlängerungstage in Klaipeda oder Litauen buchbar.

Fragen Sie uns: Tel. 06403-74117

 
Neuestes Schiff der DFDS Seaways in Richtung Litauen
 
Der ideale Anreiseweg zu dieser Radtour ist die Färverbindung nach Klaipeda. Fahrradbeförderung ab 10 EUR.