Große Baltikum-Rundreise mit 1 Woche Aufenthalt: Kurische Nehrung   2017
Klassische Baltikum-Rundreise mit einwöchigem Aufenthalt auf der Kurischen Nehrung. Machen Sie dort Erholungs- oder Strandurlaub. Wandern, Radfahren oder Ausflüge - erkunden Sie die Dünen- und Waldlandschaft der Halbinsel Kurische Nehrung. Wir freuen uns, Ihnen diese einzigartige Kombination nun in Form einer 16-tägigen Rundreise anbieten zu können.
PROGRAMM
Tag 1: Individuelle Anreise nach Tallinn. Begrüßungstreffen mit Willkommenstrunk in Ihrem zentral gelegenem im 4-Sterne-Hotel.

Tag 2: Nach dem Frühstück fahren Sie in den Lahemaa Nationalpark, Besichtigung der Herrenhäuser von Palmse und Vihula. Danach Besuch der Universitätsstadt Tartu, in der Estland 1918 zu einem unabhängigen Staat ernannt wurde. Besichtigung der charmanten Altstadt mit ihrer 1632 gegründeten Universität. Im Anschluss Weiterreise nach Cesis, der alten lettischen Hansestadt mit ihren schmalen Straßen, Schlossruinen und schönen Parks. Abendessen im Hotel und Übernachtung im Cesis.

Tag 3: Morgens Fahrt durch den Gauja-Nationalpark in den beliebten Urlaubsort Sigulda. Natürlich sehen Sie die bekannte Burg Turaida und die Ruinen der Ordensburg. Weiterfahrt zur ehemaligen Sommerresidenz kurländischer Herzöge - dem Schloss Rundale. Nach einer Führung Fahrt in die litauische Hauptstadt Vilnius, die am späten Nachmittag erreicht wird.

Tag 4: Vilnius ist berühmt für seine mehr als 1200 Barockbauten und 48 Kirchen. Auf dem morgendlichen Stadtrundgang durch die Altstadt sehen Sie die Kathedrale, den Gediminasturm, die Peter-und-Paul-Kirche, die St. Anna-Kirche, die Alte Universität und das Tor der Morgenröte. Danach Fahrt nach Trakai, die mittelalterliche Hauptstadt Litauens, wo Sie die eindrucksvolle Wasserburg im Galve See von außen besichtigen. Anschließend Weiterfahrt nach Klaipeda. Ankunft am späten Nachmittag.

Tag 5: Nach dem Frühstück fahren Sie auf die Kurische Nehrung, einen 100 km langer Landstreifen, der das Kurische Haff von der Ostsee trennt. Es erwarten Sie kleine Fischerdörfer, Pinienwälder und endlose Sanddünen. Bevor Sie Nida erreichen, Halt in Juodkrante und Erkundung des Hexenbergs. In Nida folgt ein Spaziergang auf der Großen Düne und ein Besuch im Thomas-Mann-Haus. Abendessen im Hotel in Nida.

Tag 6 - Tag 11: Nida ist einer der schönsten Orte an der Ostseeküste. Sie können die gesamte Woche in diesem einzigartigen Paradies nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten, z. B. Fahrrad fahren auf der Nehrung, wandern in den Dünen, rudern auf dem Kurischen Haff, schwimmen in der Ostsee, sonnenbaden am Strand, Tennis spielen, geräucherten Fisch zum Mittag essen, Sommerkonzerte besuchen etc. Gutschein für einen Tag Fahrradmiete inkl.

Tag 12: Der letzte Tag im Paradies. Zeit für letzte Unternehmungen und Besorgungen, z. B. Bernsteinsouvenirs. Am späten Nachmittag Bustransfer nach Klaipeda, Check-in im Hotel. Litauisches Abendessen im Restaurant "19. Jahrhundert" (optional).

Tag 13: Vormittags Stadtrundgang durch Klaipeda, dem früheren Memel. Sie sehen in der Altstadt mit ihren schmalen Straßen aus Kopfsteinpflaster altertümliche Zunfthäuser, den Theaterplatz sowie den Ännchen v. Tharau Springbrunnen. Weiterfahrt in den Zemaitija Nationalpark, Spaziergang um den malerischen Plateliai-See. Auf der Weiterreise nach Riga Halt am mystischen Berg der Kreuze bei Siauliai.

Tag 14: Ausführliche Stadtbesichtigung der über 800 Jahre alten lettischen Hauptstadt Riga. Sie sehen u.a. das Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Am Nachmittag optionaler Ausflug in das belebte Seebad Jurmala, berühmt für seine Holzarchitektur und seinen 30 km langen Sandstrand. Abends optionales Essen im Restaurant Forest.

Tag 15: Nach dem Frühstück Fahrt entlang der Küstenstraße in den estnischen Sommerurlaubsort Pärnu. Kurze Besichtigung. Weiterfahrt in die estnische Hauptstadt. Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernem Stadtleben auf. Bei einem Altstadtrundgang lernen Sie die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newsky-Kirche und das mittelalterliche Rathaus kennen. Der Abend steht zur freien Verfügung. Vorschlag: lassen Sie Ihre Reise bei einem leckeren Abendessen in einem Altstadtrestaurant ausklingen.

Tag 16: Nach dem Frühstück endet die Reise. Individuelle Abreise oder Anschlussbuchung.


TERMINE 2017 ab/bis TALLINN
Buchungscode 
GBT 0102.06. - 17.06.
GBT 0209.06. - 24.06.
GBT 0316.06. - 01.07.
GBT 0423.06. - 08.07.
GBT 0530.06. - 15.07.
GBT 0607.07. - 22.07.
GBT 0714.07. - 29.07.
GBT 0821.07. - 05.08.
GBT 0928.07. - 12.08.
GBT 1004.08. - 19.08.
GBT 1111.08. - 26.08.
GBT 1218.08. - 02.09.
Achtung, es besteht die Möglichkeit, die Rundreise auch in Riga oder Vilnius zu beginnen:
TERMINE 2017 ab/bis RIGA
Buchungscode 
GBR 0131.05. - 15.06.
GBR 0207.06. - 22.06.
GBR 0314.06. - 29.06.
GBR 0421.06. - 06.07.
GBR 0528.06. - 13.07.
GBR 0605.07. - 20.07.
GBR 0712.07. - 27.07.
GBR 0819.07. - 03.08.
GBR 0926.07. - 10.08.
GBR 1002.08. - 17.08.
GBR 1109.08. - 24.08.
GBR 1216.08. - 31.08.
TERMINE 2017 ab/bis VILNIUS
Buchungscode 
GBV 0104.06. - 19.06.
GBV 0211.06. - 26.06.
GBV 0318.06. - 03.07.
GBV 0425.06. - 10.07.
GBV 0502.07. - 17.07.
GBV 0609.07. - 24.07.
GBV 0716.07. - 31.07.
GBV 0823.07. - 07.08.
GBV 0930.07. - 14.08.
GBV 1006.08. - 21.08.
GBV 1113.08. - 28.08.
GBV 1220.08. - 04.09.
Diese Tour hat eine Übernachtung weniger in Tallinn, aber eine Übernachtung mehr in Vilnius.
REISEPREIS
pro Person im DoppelzimmerEUR 1235,-
pro Person im EinzelzimmerEUR 1735,-
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück bzw. Frühstücksbuffet in zentral gelegenen 4-Sterne-Hotels
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück bzw. Frühstücksbuffet in zentral gelegenen 3-Sterne-Hotels (in Cesis und Nida)
  • Zwei 3-Gänge Abendessen
  • Sektcocktail oder Saft als Willkommenstrunk
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus der 1. Klasse
  • Fähre zur Kurischen Nehrung und zurück
  • Eintrittskarten für Gutshaus Palmse, Schloss Rundale, Alte Universität in Vilnius und Thomas-Mann-Haus in Nida
  • Leihfahrrad in Nida für einen Tag
  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung (keine Reiseleitung an Tagen 6-12 in Nida)
ZUSCHLÄGE (optional)
Ausflug zum Kur- und Badeort Jurmala (4h) EUR 40,-
Litauisches Abendessen im Restaurant '19. Jahrhundert' in Klaipeda am Dienstag EUR 35,-
Abendessen im Restaurant Forest in Riga am Donnerstag EUR 40,-
Halbpension 13 x 3-Gänge-Abendessen im Hotel inkl. Kaffee/Tee EUR 305,-
BESONDERE REISEBEDINGUNGEN
Änderungen bei Programmablauf und -leistung möglich, die aber nicht das Gesamtpaket schmälern würden.
Rathaus Tallinn
 
Altes Rathaus in Tallinn bei Nacht
Gut Palmse
 
Herrenhaus Palmse im Lahemaa Nationalpark
Burg Turaida
 
Burg Turaida. Im Hintergrund der Fluss Gauja und Gauja Nationalpark.
Kathedrale in Vilnius mit Glockenturm
 
Kathedrale in Vilnius mit Glockenturm. Im Hintergrund der Gediminas Turm.
Wasserburg Trakai
 
Wasserburg Trakai
Das Schwarzhäupterhaus
 
Der Rathauplatz mit Roland und Schwarzhäupterhaus. Im Hintergrund die Petrikirche.
Sehenswert
 
Schloss Rundale
Reiseführer Riga, Tallinn, Vilnius
 
Reiseführer "Riga, Tallinn, Vilnius"kann direkt beim Trescher Verlag bestellt werden.