"Baltikum per Pedes" - Wanderreise durch das Baltikum 2017
Laufend neue Eindrücke aus drei Ländern sammeln
Das gesamte Baltikum zu Fuß erleben ist in 10 Tagen nicht möglich. Längere Strecken werden im komfortablen Reisebus zurückgelegt. Dort, wo es schön ist und etwas zu sehen gibt, wird sich Zeit genommen für das intensivere Erleben zu Fuß. Einige Stunden Programm am Tag - mal in der Stadt, mal in der freien Natur - erwarten Sie.
Spaziergang auf sen Dünen von Nida, Kurische Nehrung
PROGRAMM
1. Tag: Individuelle Anreise nach Tallinn und Check-in im 4-Sterne-Hotel. Gelegenheit, die estnische Hauptstadt zunächst auf eigene Faust kennenzulernen. Abends Willkommenstrunk im Hotel mit der Reiseleitung.

2. Tag: Raus in die Natur: Eine 2-stündige Wanderung im Lahemaa Nationalpark steht an. Das üppige Grün ist Erholung für die Seele. Nächste Station ist die Universitätsstadt Tartu (Dorpat), deren Altstadt erkundet wird. Sie sehen auch die 1632 gegründete Universität. Tagesziel ist die uralte Hansestadt Cesis im Gauja Nationalpark der, sog. Lettischen Schweiz. Übernachtung in Cesis.

3. Tag: 2-stündige Wanderung im Wildpark in Ligatne, wo Sie Elche, Hirsche, Luchse und andere Tiere sehen können. Nach Besuch von Sigulda weiter in die litauische Hauptstadt Vilnius. Unterwegs Halt am prächtigen Barockschloss in Rundale mit geführter Besichtigung. Übernachtung in Vilnius.

4. Tag: Vilnius - Stadt der Kirchen. Nach der ausführlichen Besichtigung werden Sie einige davon kennen. Anschließend weiter ins nahe gelegene Trakai, einer der Hauptstädte im Mittelalter. Bei einem 2-stündigen Spaziergang lernen Sie das Gebiet rund um die imposante rote Wasserburg im Galve See kennen. Weiterreise an die Ostsee, Übernachtung in Klaipeda.

5. Tag: Ganztagesauflug auf die Kurische Nehrung. Nach Besuch des mystischen Hexenbergs in Juodkrante geht es weiter nach Nida. Kennen lernen des charmanten Kurorts bei einem 3-stündigen Spaziergang im Gebiet der Hohen Düne, auch "litauische Sahara" genannt. Am Abend optionales Abendessen im Restaurant "19. Jahrhundert" und Übernachtung in Klaipeda.

6. Tag: Lernen Sie heute die schöne Altstadt von Klaipeda mit Fachwerkhäusern und dem "Ännchen-von-Tharau-Brunnen" kennen. Ihr 2-stündiger Spaziergang im Zemaitija-Nationalpark führt Sie auch entlang des Plateliai-Sees. Auf dem Weg nach Riga wird am pittoresken Berg der Kreuze bei Siauliai Halt gemacht. Übernachtung in Riga.

7. Tag: Zuerst ausführliche Besichtigung von Riga (Schloss, Petrikirche, Schwedentor, Gildehäuser u.v.m). Nachmittags Ausflug zum nahe gelegenen Kurort Jurmala mit typischer Holzarchitektur. 3-stündiger Strandspaziergang von Pumpuri nach Bulduri. Fakultatives Abendessen im Restaurant Forest. Übernachtung in Riga.

8. Tag: Fahrt entlang der Ostsee zurück nach Tallinn zur Übernachtung mit Besichtigungsstopp in der beliebten Sommerfrische Pärnu. Ankunft in Tallinn und Zeit für erste Erkundungen.

9. Tag: Ein ganzer Tag, um das mittelalterliche Tallinn zu entdecken: Vormittags ausführliche Stadtbesichtigung. Sie sehen die alte Stadtmauer, den Domberg, die Alexander-Newsky-Kathedrale, die Große Gilde und das mittelalterliche Rathaus. Am Nachmittag Spaziergang durch den Kadriorg Park und die Gegend um das Kadriorg Schloss (Katharinenthal). Optionales Abendessen im Restaurant Peppersack. Übernachtung.

10. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerungsbuchung.

Verlängerungstage vor oder nach Reise in Tallinn möglich. Bitte erfragen.

TERMINE 2017
Buchungscode 
BP 0214.07. - 23.07.
BP 0411.08. - 20.08.
REISEPREIS
pro Person im Doppelzimmer EUR 845,-
pro Person im EinzelzimmerEUR 1195,-
LEISTUNGEN
  • Programm laut Reiseverlauf
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in 4-Sterne-Hotels
  • Alle Fahrten im Reisebus
  • 1 Übernachtung in Cesis mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel
  • Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Willokommenstrunk
  • Eintrittsgelder für Schloss Rundale, Universität Vilnius, Große Gilde Tallinn
  • Fährüberfahrten von/nach Klaipeda und Naturschutztaxe Kurische Nehrung
  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

ZUSCHLÄGE (optional)
Litauisches Abendessen im Restaurant 19. Jahrhundert, Tag 5 EUR 35,-
Lettisches Abendessen im Restaurant Forest, Tag 7 EUR 40,-
Mittelalterliches Abendessen im Restaurant Peppersack in Tallinn, Tag 9 EUR 40,-
Halbpension - 9x 3-Gänge Abendessen inkl. Kaffee od. Tee und 3x Abendessen in o.g. Restaurants
EUR 235,-

Transfer Flughafen - Hotel in Tallinn (PKW 1-3 Personen)**
**Wir empfehlen alternativ ein Taxi zu nehmen. Ist in jedem Fall günstiger.
EUR 35,-

 
An-/Abreise nach Tallinn nicht im Reisepreis enthalten. Gerne buchen wir Ihren Flug ab Ihrem deutschen Flughafen zu günstigen tagesaktuellen Preisen dazu. Mögliche Fluggesellschaften: Lufthansa, SAS, Finnair, Lot und andere.

Änderungen bei Programmablauf und -leistung möglich, die aber nicht das Gesamtpaket schmälern würden.

 
Nordestnische Küste am Rand des Lahemaa Nationalparks
Schloss Rundale
 
Schloss Rundale in Lettland
Türme von Tallinn
 
Tallinn
Wasserburg Trakai
 
Wasserburg Trakai auf dem Galve See.
Altstadt Riga
 
Altstadt von Riga
Deutschland-Tallinn nonstop
 
Anreisemöglichkeiten:
Frankfurt-Tallinn nonstop mit Lufthansa.

Ab anderen deutschen Flughäfen mit Lot, Finnair, SAS o.a. Wir beraten Sie gerne dazu.

----------------------------------

Weitere Anreisemöglichkeit:
Fähre Travemünde-Helsinki-Tallinn