Baltikum Rundreise "Ostsee-Metropolen" 2017
RIGA, TALLINN, HELSINKI, ST. PETERSBURG
Diese Reise bietet eine außergewöhnliche Kombination aus baltischen Hauptstädten, der finnischen Hauptstadt Helsinki sowie der russischen Metropole St. Petersburg. Sie werden reichhaltige Eindrücke dieser doch sehr unterschiedlichen Ostsee-Anrainerstaaten gewinnen.
Jugendstil Detail in Riga
PROGRAMM
1. Tag: Individuelle Anreise nach Riga (z.B. Flug), optionaler Transfer zum Ihrem Radisson Blu**** Hotel. Check-in, Begrüßungstreffen.

2. Tag: Riga wurde 1201 vom Bischof Albert gegründet und ist die größte der drei baltischen Hauptstädte. Sie weist eine Vielfalt verschiedener architektonischer Stile auf. Auf dem Stadtrundgang durch die Altstadt sehen wir das Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Für den Nachmittag bieten wir einen fakultativen Ausflug in das belebte Seebad Jurmala an, berühmt für seine Holzarchitektur und sandigen Strände. Fakultativ: Lettisches Abendessen im stillvollen Restaurant Forest.

3. Tag: Unsere Reise führt uns entlang der Küstenstraße zu dem estnischen Sommerurlaubsort Pärnu. Dort werden wir eine kleine Tour durch den Ort machen. Der Tag klingt mit der Fahrt nach Tallinn aus, die durch die nördlichen Wälder Estlands führt. Check-in im Hotel Radisson Blu Olympia**** oder vergleichbar.

4. Tag: Tallinn weist eine bezaubernde Mischung aus altertümlicher Tradition und modernem Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafés und Restaurants sehr belebt. Der Stadtrundgang führt uns entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt, in der wir die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newsky-Kathedrale und das Rathaus sehen. Wir besuchen die Große Gilde. Für den Nachmittag bieten wir einen fakultativen Ausflug in den Kadriorg Park an und besichtigen dort das preisgekrönte Kunstmuseum KUMU mit Werken estnischer Klassiker, sowie zeitgenössischer Kunst. Optionales Abendessen im Restaurant Peppersack.

5. Tag: Am Morgen optionaler Ausflug in den Lahemaa Nationalpark, wo wir die alten Gutshäser Palmse und Sagadi sehen. Die Tour endet dem Besuch des Guts Vihula (16 Jh.) und des dortigen Wodka Museums. Nach der Mittagspause fahren wir zurück nach Tallinn, um mit der Fähre nach Helsinki zu gelangen. Wir genießen die erfrischende Seefahrt durch die finnische Inselwelt. Transfer zu Ihrem 4-Sterne-Hotel Glo Art**** oder vergleichbar.

6. Tag: Die finnische Hauptstadt Helsinki liegt genau an dem Kreuzpunkt der westlichen und östlichen Kultur, was sich in der grünen und lebendigen Stadt überall widerspiegelt. Auf der Stadtrundfahrt sehen wir den Hafen, die zentrale Mannerheimstraße, das Parlamentsgebäude, die Finlandia-Halle und das Sibelius-Denkmal, inkl. Besichtigung der berühmten Felsenkirche. Für den Nachmittag empfehlen wir einen fakultativen Ausflug zum Seurasaari-Freilchtmuseum - eine ländliche Dorfimpression inmitten der Stadt.

7. Tag: Heute führt unser Weg ostwärts nach St. Petersburg. Nach dem Überqueren der Grenze nach Russland erreichen wir Vyborg. Wir werden eine kleine Stadtführung und einen Fotohalt an der Burg machen. Am späten Nachmittag kommen wir in St.Petersburg an. Check-in im Hotel Sokos Vasilievsky**** oder vergleichbar.

8. Tag: St. Petersburg ist eine atemberaubende Stadt, die weltweit berühmt ist für ihre Paläste und Museen. Aufgrund ihrer Lage am Fluss Newa und dank zahlreicher Kanäle wird die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet. Auf der morgendlichen Stadtrundfahrt lernen wir die ganze Pracht St. Petersburgs kennen: die Peter-und-Paul- Festung, den Winter-Palast, die Isaak-Kathedrale, die Auferstehungskathedrale, das Alexander-Newsky-Kloster und vieles mehr. Am Nachmittag ist der fakultative Ausflug zum Zarenhof mit Besichtigung des beeindruckenden Katharinenpalasts empfehlenswert, in dem sich das berühmte Bernsteinzimmer befindet, das im 2. Weltkrieg verschwand und zum 300. Jahrestag der Stadt wiederhergestellt und eröffnet wurde. Am Abend optionaler Besuch des Nikolaevsky Palasts mit Folklore Show, Sekt und Snacks.

9. Tag: Der Vormittag bietet einen fakultativen Ausflug zum Peterhof an, einem unbestrittenen Meisterstück aus der Zeit Peter des Großen, mit dem beeindruckenden Großem Palast, großen Kaskaden, Wasserstraßen und wunderschönen Parks. Nachmittags optionaler Besuch des weltberühmten Eremitage Museums. Fakultativ: Abendessen im russischen Restaurant Russky Kitsch.

10. Tag: Individuelle Abreise aus St. Petersburg. Fakultativer Transfer zum Flughafen.

TERMINE und PREISE 2017
Buchungscode pro Person im DZpro Person im EZ
RLED 0521.06. - 30.06.EUR 1285,-EUR 1735,-
RLED 0628.06. - 07.07.EUR 1210,-EUR 1660,-
RLED 0705.07. - 14.07.EUR 1210,-EUR 1660,-
RLED 0812.07. - 21.07.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 0919.07. - 28.07.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1026.07. - 04.08.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1102.08. - 11.08.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1209.08. - 18.08.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1316.08. - 25.08.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1423.08. - 01.09.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1530.08. - 08.09.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1606.09. - 15.09.EUR 1135,-EUR 1585,-
RLED 1713.09. - 22.09.EUR 1135,-EUR 1585,-
VISUMSGEBÜREN RUSSLAND
pro Person ca. ab EUR 120,-
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN
  • 9 Übernachtungen in zentral gelegenen 4 Sterne Hotels
  • 9 x Buffet-Frühstück
  • Begrüßungstreffen mit Sektcocktail oder Saft
  • Persönliches Willkommenspaket
  • Eintrittskarten für die Große Gilde in Tallinn, die Felsenkirche in Helsinki und die Peter-und-Paul-Festung in St.Petersburg
  • Deutsch-/englischsprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers mit einem Bus der 1.Klasse bzw. mit einem Mini-Van der 1.Klasse
  • Fähre Tallinn-Helsinki (2. Klasse)
ZUSCHLÄGE (optional)
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel in Riga: EUR 35,- mit einem PKW (1-3 Personen), EUR 55,-mit einem Mini-Van (4-7 Personen). Alternativ empfehlen wir, ein Taxi zu nehmen = günstiger.
  • 4-stündiger Ausflug nach Jurmala: p.P. EUR 40,-
  • Lettisches Abendessen im Restaurant Forest p.P. EUR 40,-
  • 3-stündiger Ausflug in den Kadriorg-Park mit Besuch des KUMU Museums: p.P. EUR 40,-
  • Mittelalterliches Abendessen im Restaurant Peppersack: p.P. EUR 40,-
  • 6-stündiger Ausflug in den Lahemaa Nationalpark: p.P. EUR 70,-
  • 3-stündiger Ausflug zum Seurasaari Freilichtmuseum: p.P. EUR 45,-
  • 4-stündiger Ausflug nach Peterhof mit Besichtigung des Großen Palastes: p.P. EUR 75,-
  • Besuch der russischen Folklore-Show im Nikolaevsky-Palast: p.P. EUR 50,-
  • Abschiedsabendessen im Restaurant Russky Kitsch p.P. EUR 40,-
  • 3-stündiger Besuch des Eremitage-Museums: p.P. EUR 50,-.
  • 4-stündiger Ausflug zum Zarenhof mit Besichtigung des Katharinen-Palastes: p.P. EUR 70,-
  • Transfer vom Hotel Radisson Sonya zum Flughafen: EUR 70,- mit einem PKW (1-3 Personen), EUR 90,- mit einem Mini-Van (4-7 Personen)
  • Halbpension in den Hotels (9 x 3-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee): p.P. EUR 295,-
AN- UND ABREISE
An-/Abreise nicht im Reisepreis enthalten. Gerne buchen wir Ihren Flug ab Ihrem deutschen Flughafen zu günstigen tagesaktuellen Preisen dazu. Mögliche Fluggesellschaften: Lufthansa, Air Baltic, Finnair, SAS, Lot und andere.
Riga - Platz der Liven mit zahlreichen Cafés
 
Altstadt von Riga. Rechts die große Gilde.
Stadt des Jugendstils
 
Jugendstilfassade in Riga
Türme von Tallinn
 
Tallinn
Foto © TAVA
 
Optionaler Ausflug nach Jurmala, dem Kur- und Badeort vor den Toren Rigas.
St. Petersburg
 
St. Petersburg